#Prävention Digital und Nachtrag zur Vollversammlung vom 03.03.2020

Wie meistern Familien den Alltag in Krisenzeiten? Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH gibt Aufschluss und Empfehlungen in einer Pressemitteilung, u.a. zur verstärkten Nutzung digitaler Medien aufgrund der Corona-Pandemie. 

Auch in unserer letzten Vollversammlung zum Thema „Medienkompetenz im KiTa-Alter“ haben wir über die korrekte Nutzung digitaler Medien informiert. Sie möchten weiterführende Informationen und nützliche Links? Gern.

Download des PDF

Infoflyer vom BITS21:


Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, https://www.bzga.de/infomaterialien/ (kostenfrei oder als pdf) :

  • Online sein mit Maß und Spaß; Bestellnummer: 33215001
  • gesund und munter – Heft 27: Kinder und ihre Medien (2); Bestellnummer: 20412700
  • Gut hinsehen, gut zuhören, aktiv gestalten! – Ratgeber für Eltern – Aktualisierte Neuauflage 2019; Bestellnummer: 20281000

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend


Klicksafe, http://www.klicksafe.de/materialien/ (zzgl. Versandkosten):

  • Zu Nackt fürs Netz?
  • Richtig suchen im Internet
  • Datenschutz Tipp für Eltern
  • Internet Tipp für Eltern bis 10Jahre
  • Internetkompetenz für Eltern – Kinder sicher begleiten (Leitfaden für Eltern)

Tipp: beim Lernzentrum im Baukasten (Medienkompetenzzentrum für Marzahn/Hellersdorf) nach Materialien fragen, ebenso für den Verleih von Technik: – Riesaer Str. 2 in 12627 Berlin, www.das-lernzentrum.de

Eine Antwort auf „#Prävention Digital und Nachtrag zur Vollversammlung vom 03.03.2020“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.